WissenwertesWissenwertes BOSCH AKKUS

Wissenwertes BOSCH AKKUS
Bosch


Art.Nr. 0

pro Stück (inkl. 20 % MwSt zzgl. Versandkosten)

1,00 EUR

Menge:

Kurzbeschreibung

Mehr Energie für unterwegs

Effiziente, ausdauernde und modernste eBike-Akkus – die Akkus von Bosch vereinen enorme Laufleistung, lange Lebensdauer und geringes Gewicht mit ergonomischem Design und einfachem Handling. Die hochwertigen Lithium-Ionen-Akkus sind mit einem Batterie-Management-System ausgestattet, das wichtige potenzielle Fehlerquellen erkennt und die Zellen bestmöglich vor Überlastung schützt.


Der Vorsprung der Bosch Akkus

Kein Memory-Effekt

Die Bosch Akkus mit Lithium-Ionen-Zellen können unabhängig von ihrem Ladezustand jederzeit beliebig kurz geladen werden. Unterbrechungen des Ladevorgangs schaden den Akkus nicht. Eine vollständige Entladung ist nicht nötig.

Sehr geringe Selbstentladung

Selbst nach längerer Lagerung, z. B. Überwinterung, ist eine Inbetriebnahme ohne eine erneute Aufladung des Akkus möglich. Die Bosch Akkus müssen nach langer Pause also nicht nachgeladen werden. Für eine längere Lagerung empfiehlt sich ein Ladezustand von ca. 30 bis 60%.

Lange Lebensdauer

Die Bosch Akkus sind für viele Touren, Kilometer und Dienstjahre konzipiert. Das intelligente, elektronische Bosch Batterie-Management-System (BMS) schützt Lithium-Ionen-Akkus vor zu hohen Temperaturen, Überlastung und Tiefentladung.

 

PowerPack 400

Ob ein Besuch bei Freunden, eine Tour in der Natur und an der frischen Luft oder beim Erledigen von Besorgungen mit dem eBike: Die nötige Energie liefert der PowerPack 400. Der leichte Lithium-Ionen-Akku lässt sich einfach ein- und ausbauen oder wird bequem über die Ladebuchse am eBike geladen. Seine Langlebigkeit, das ergonomische Design und das einfache Handling machen den Power Pack 400 zum zuverlässigen und leistungsstarken Begleiter. Der PowerPack 400 ist als Rahmen- und Gepäckträgerakku für alle Produktlinien erhältlich. 

 

PowerPack 500

Der Bosch PowerPack 500 ist bei gleicher Größe kaum schwerer als der PowerPack 400 und ermöglicht größere Reichweiten. Für die halbe Aufladung benötigt der Lithium- Ionen-Akku rund zwei Stunden, komplett aufgeladen ist der PowerPack 500 in ca. 4,5 Stunden mit dem Bosch Standard Charger. Unter günstigen Bedingungen sind mit einer Ladung und der Performance Line Cruise im Mix Touren von bis zu 90 Kilometern möglich. Der PowerPack 500 ist für alle Produktlinien als Rahmen- oder Gepäckträgerakku erhältlich.

 

PowerTube 500

Mit der PowerTube 500 bietet Bosch einen optimal in den Rahmen eingefügten Akku. Es gibt zwei Varianten, wie der Akku verbaut werden kann: horizontal oder vertikal. Minimalistisches Design eröffnet Fahrradherstellern neue Möglichkeiten bei der Integration in den Rahmen. Der Akku ist nicht sichtbar und außerdem durch den Rahmen perfekt geschützt. Über eine Komfortfunktion kommt der Akku beim Aufschließen ca. 2 cm aus dem Rahmen heraus und kann so besser gegriffen werden. Zudem verhindert ein Sicherungsmechanismus das Herausfallen des Akkus, der durch den Rahmen zudem optimal geschützt ist. Vertiefungen an der Oberseite eignen sich zum Anbringen von Flaschenhaltern oder Design-Blenden.

 

DualBattery

DualBattery ist die perfekte Lösung für Tourenbiker, Langstreckenpendler, Lastenradler oder eMountainbiker. Die Kombination aus zwei Bosch Akkus liefert bis zu 1.000 Wattstunden und kann in nahezu allen Akkukombinationen vom Hersteller verbaut werden. Das System schaltet beim Laden und Entladen intelligent zwischen den beiden Akkus um. DualBattery ist nicht in Kombination mit einem PowerPack 300 möglich.

 

Ladezeiten und Lebensdauer

So schnell kommt die Energie zurück

Ein Ladezyklus bezeichnet das vollständige Aufladen eines Akkus mit einer Einzelladung oder mehreren Teilladungen. Die Dauer hängt von der Akku-Kapazität und dem Charger ab. Der Standard Charger lädt den PowerPack 500 und die PowerTube 500 in ca. zwei Stunden zu 50 % auf, die Komplettladung dauert 4,5 Stunden. Noch schneller lädt der Fast Charger, der die PowerTube 500 und den PowerPack 500 nach nur 1 Stunde zur Hälfte mit Energie versorgt – perfekt für unterwegs. Nur drei Stunden dauert die entsprechende Komplettladung. Die Lebensdauer der Bosch Akkus wird vor allem durch Art und Dauer der Beanspruchung beeinflusst. Wie jeder Lithium-Ionen-Akku altert auch ein Bosch Akku auf natürliche Art, selbst wenn man ihn nicht benutzt.

 

Faktoren, die die Lebensdauer verkürzen:

- Starke Beanspruchung

- Lagerung bei über 30 ° C Umgebungstemperatur

- Längere Lagerung in ganz vollem oder völlig leerem Zustand

- Abstellen des eBikes in der prallen Sonne

 

Faktoren, die sich positiv auf die Lebensdauer auswirken:

- Geringe Beanspruchung

- Lagerung bei einer Temperatur zwischen 0 und 20 °C

- Lagerung in einem ca. 30–60 %igen Ladezustand 


Frage zum Artikel

* = Pflichtangabe