KTM Macina Prowler - Modell 2020

08.08.2019

Das neue Produktportfolio wurde mit dem Highlight präsentiert: KTM Macina Prowler Sonic. Das Entwicklungsteam ist mit dem Macina Prowler umgangssprachlich „All In“ gegangen. Das bis ins letzte Detail durchdachte und konzipierte Macina Prowler hat den neuesten Bosch Performance Line CX der vierten Generation verbaut. Die 75nm starke Performance Line CX wurde im Übrigen bei über 50 von den ca. 70 neuen E-Bike Modelle verbaut.

On Board ist die neue, perfekt in den Carbon Rahmen integrierte PowerTube 625. Von dort bezieht es seine Energie – im Gegensatz zu 2019, mit 25% mehr Energiegehalt. Dank dem außergewöhnlichen Carbon Rahmen, hält sich auch das Gewicht bei nur 23,5kg in Grenzen. SRAM kommt elektronisch und kabellos bei diesem Spitzenmodell zum Einsatz: SRAM XX1 Eagle AXS, die per Funk geschaltet wird, genauso wie die Rock Shox Reverb AXS Sattelstütze. Gebremst wird mit einem 200mm Rotor vorne und hinten, durch die Shimano XTR 4-Kolben-Bremse. Nicht zu vergessen ist das sehr flach und schön integrierte KIOX-Display im Cockpit, dass mit noch mehr Funktionen ausgestattet wurde.

Abgerundet wird dieses High-End Fully mit einer 180mm Federgabel (Rock Shox Lyrik Ultimate) und einem Rock Shox Super Deluxe Coil 170 mm am Heck. Bei allen Macina Prowler Modellen kommt die bewährte DiMMiX-Bereifung zum Einsatz, die aus einem 29“ Vorderrad und einem 27,5“ Hinterrad besteht. Diese Kombination erwies sich in der Vergangenheit sehr gut in ihrer Lenkpräzision und in ihrem Überrollverhalten.

Das KTM Macina Prowler wird in drei Modelle angeboten:
• KTM Macina Prowler - Sonic
• KTM Macina Prowler - Prestige
• KTM Macina Prowler - Master


Falls Du Dir Dein KTM Macina Prowler sichern möchtest, kannst Du das bereits jetzt bei uns tun. Die Erstauslieferung bei der Du dadurch dabei bist, wird zw. Mitte Dezember und Mitte Jänner erwartet.